Picasso

Heinz & Inge's

dufte(nde) Seiten

Balmain

Borsari

Chanel

Coty

Dali

Dior

Fabergé

Farina

Gaultier
Houbigant

Lalique

Lancome

Laroche

Lauder

Mäurer & Wirtz

Mülhens 4711

Mülhens Tosca

Niki Saint Phalle

Patou

Picasso

Ricci

Rochas

Worth

Yardley

Yves Saint Laurent

 

 

 

 

 

 

Leipziger Allerlei

Sammlertreffen 2005

 

Infos über Aloe Vera

Alles über die Stars (Düfte)

 

Tabaluga:

Die Pflegeserie für Kinder

 

 

 

 

 

 

über einen Eintag ins Gästebuch

oder eine E-Mail würden wir uns freuen

 

Parfumflacon-Sammlerseiten

Paloma, die Tochter des Genies Pablo Picasso, ist eine Beauty-Queen der besonderen Art.

Die Taube (Paloma) wuchs inmitten von Kultur, Kunst und Schönheit auf. Der Vater von Francoise Gilot, ihrer Mutter, war ein Parfümeur. Von ihm erbte sie die Nase, vom Vater das Auge. Schon mit drei Jahren verlangte sie Lippenstift und Nagellack. Von diesem Tag an ist Rot ihre Farbe geblieben.

Man kann die Person Paloma nicht von dem trennen, was sie kreiert. Und das sind außer ihren Parfums "Mon Parfum" (1984) und "Tentations" (1996) sowie ihren Herrenduft "Minotaure" (1992) auch Schmuck, Wäsche für Tisch und Bett, Kristalle, Lederwaren.

 

 

 

 
Hier geht es zu unserem Shop

 und Ebay-Shop

 

 

                                               

 

 

Heinz & Inge's dufte(nde) Seiten | Balmain | Borsari | Chanel | Coty | Dali | Dior | Faberge | Farina | Gaultier | Houbigant | Laroche | Lalique | Lancome | Lauder | Mäurer & Wirtz | Mülhens 4711 | Mülhens Tosca | Niki Saint Phalle | Patou | Picasso | Ricci | Rochas | Saint Laurent | Worth | Yardley | Leipziger Allerlei | Impressum | Starbox | Aloe Vera | Tabaluga

Datum der letzten Änderung 05.05.2005