Niki de Saint Phalle

Heinz & Inge's

dufte(nde) Seiten

Balmain

Borsari

Chanel

Coty

Dali

Dior

Fabergé

Farina

Gaultier
Houbigant

Lalique

Lancome

Laroche

Lauder

Mäurer & Wirtz

Mülhens 4711

Mülhens Tosca

Niki Saint Phalle

Patou

Picasso

Ricci

Rochas

Worth

Yardley

Yves Saint Laurent

 

Leipziger Allerlei

Sammlertreffen 2005

Infos über Aloe Vera

Alles über die Stars (Düfte)

Tabaluga:

Die Pflegeserie für Kinder

Niki de Saint-Phalle - Füllige Damen

 

Die Malerin und Objektkünstlerin wurde am 29. Oktober 1930 in Neuilly-sur-Seine geboren. Bekannt wurde sie erstmals im Jahre 1956 mit ihren "Schießbildern", bei denen sie auf Gipsreliefs schoß unter deren Oberfläche Farbe verborgen war, so daß sich die Farbe bei einem Einschuß über das Bild verteilen konnte. Ab 1965 fertigte die Künstlerin ihre bekannten "Nanas" an, die sie in allen erdenklichen Farben und Größen herstellte. In der Toskana gestaltet sie außerdem den "Garten der Tarotkarten", in dem sie ihrer Farben- und Formenphantasie mit riesigen, teilweise begehbaren, aber immer bunten Objekten freien Lauf läßt. Sie starb 2002.

  

 

 
Hier geht es zu unserem Shop

 und Ebay-Shop

 
Parfumflacon-Sammlerseiten

 

 

 

 

 

                                               

 

Heinz & Inge's dufte(nde) Seiten |Balmain | Borsari | Chanel | Coty | Dali | Dior | Faberge | Farina | Gaultier | Houbigant | Laroche | Lalique | Lancome | Lauder | Mäurer & Wirtz | Mülhens 4711 | Mülhens Tosca | Niki Saint Phalle | Patou | Picasso | Ricci | Rochas | Saint Laurent | Worth | Yardley | Leipziger Allerlei | Impressum | Starbox | Aloe Vera | Tabaluga

Datum der letzten Änderung 05.05.2005